Einführung des neuen Kirchenvorstandes

Am Sonntag den 12.09.2021 um 17 Uhr fand der Gottesdienst zur Einführung des
neuen Kirchenvorstandes statt. Pfrn. Bea Ackermann freute sich darüber, dass sie
dies nun bereits das dritte Mal während ihrer Amtszeit in Auringen tun dürfe.

In ihrer Predigt zum 5. Kapitel des ersten Thessalonicherbriefes ermutigte sie die
neuen Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher, auf den Kernsatz des Predigt-
textes zu vertrauen: „Treu ist der, der euch ruft“. Gott selbst stehe seiner Gemeinde bei
– damals wie heute. Paulus selbst habe in eigenen leidvollen Situationen erfahren,
von Gott gestärkt zu werden und Freude auch in schweren Zeiten zu erfahren. Von
dieser Freude sollten die Christen etwas ausstrahlen, betonte sie weiter und freute
sich, dass die Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher dies in der Gemeinde bei
ihren Diensten bisher immer getan hätten.

Höhepunkt des Gottesdienstes war die feierliche Einführung der neuen Kirchen-
vorsteherinnen und Kirchenvorsteher. Nach der feierlichen Liturgie, in der die Kirchen-
vorsteherinnen und Kirchenvorsteher ihr Versprechen ablegten und die Gemeinde
ihren Willen bekundete, sie in ihrer Arbeit zu respektieren und zu unterstützen,
überreichte Pfrn. Ackermann ihnen ihre Ernennungsurkunde und segnete sie für ihren Dienst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s