Weltgebets-Tag für Kinder

Damit auch Kinder die interessanten Länder des Weltgebetstages kennenlernen, veranstaltet das Kindergottesdienst-Team der evangelischen Kirchengemeinde Auringen jedes Jahr den Weltgebetstag für Kinder.

Durch die Fülle des Materials wird dieser auf zwei Sonntage verteilt. Am Sonntag, den 25.2.2018 erfuhren die 15 Kindergottesdienstkinder anhand von vielen Bildern sehr viel Interessantes über das Land Surinam. Dass in diesem Land Menschen verschiedener Hautfarben und Religionen friedlich zusammenleben, erzählten sechs Frauen verschiedener Herkunft in spannenden Zwiegesprächen. Dazwischen sangen die Kinder begeistert das Weltgebetstagslied: ‚Ich liebe meine Heimat Suriname.‘

In selbstgestalteten Tüten mit der Flagge Surinams durften die Kinder dann Reiseandenken wie Federn, Perlen und ein Kokosplätzchen mitnehmen. Am Sonntag, den 4.3.2018 stand das Thema des diesjährigen Weltgebetstags ‚Gottes Schöpfung ist sehr gut‘ im Mittelpunkt. Mit Tüchern und vielen Symbolen durften die Kinder die sieben Schöpfungstage gestalten und dabei jeweils das Lied: ‚Du hast uns deine Welt geschenkt‘ singen. Ein Seestern und ein Bild mit den sechs Frauen aus Surinam wanderte dieses Mal in die Tüte mit der Fahne. Nach einem südamerikanischen Cocktail bemalten die Kinder mit Begeisterung Schmetterlinge, die sie dann ausschnitten und damit eine Klappkarte gestalteten.

Weltgebetstag Kinder 2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s