Herzlich Willkommen

… auf der Internetseite der Evangelischen Kirchengemeinde Wiesbaden-Auringen. Vor 300 Jahren wurde der Grundstein zu unserer wunderschönen Kirche gelegt. Unter dem Motto „Ein Haus aus lebendigen Steinen“ versuchen wir immer wieder, in den Gottesdiensten und unseren vielfältigen Veranstaltungen, die Liebe Gottes spürbar werden zu lassen. In unseren Gruppen und Kreisen finden Menschen verschiedene Möglichkeiten, ihr…

Einladung zur großen Osterbastelwerkstatt

Der Förderverein der Kinder- und Jugendarbeit in unserer evangelischen Kirchengemeinde freut sich, in diesem Jahr erstmals eine große Osterbastelwerkstatt für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren zu veranstalten. Am 28.03.2020 können von 10 bis 12 Uhr in der Auringer Ortsverwaltung an vielen Stationen Ostergeschenke und Dekorationen gebastelt und gestaltet werden. Bitte melden Sie…

Junge Bienenfreunde bauen Wildbienenhotels

Am 15. Februar 2020 wurde die Auringer Ortsverwaltung zur großen Holzbauwerkstatt des Fördervereins: Kinder und Jugendliche bauten am Vormittag Wildbienenhotels. Es hat allen sehr viel Spaß gemacht, und nun muss nur noch die Bienensaison losgehen. Ein herzliches Dankeschön an Herrn Erhard Herold für die Konzeption der Werkstatt und an Herrn Jäger für die Hotelrohbauten!

Gottesdienste

Sonntag, 16.02. – 10.30 Uhr Gottesdienst Sonntag, 16.02. – 11.30 Uhr Kindergottesdienst Sonntag, 23.02. – 19.00 Uhr Abendgottesdienst  Sonntag, 01.03. – 10.30 Uhr Gottesdienst mit anschl. Kirchencafé Sonntag, 01.03. – 11.30 Uhr Kindergottesdienst Freitag, 06.03. – 17.00 Uhr Weltgebetstag (Ev. Kirche Auringen)          

Werkstattangebot: Hotelbau für Wildbienen

Liebe Bienenfreunde, am 15.2.2020 können Kinder ab 8 Jahren von 10 bis 12 Uhr in der Auringer Ortsverwaltung unter fachkundiger Anleitung ein Hotel für Wildbienen bauen. Angeboten wird die Werkstatt vom Förderverein für Kinder- und Jugendarbeit in der evangelischen Kirchengemeinde Auringen. Der Teilnahmebetrag pro Kind beträgt 5 EUR. Da die Teilnehmerplätze begrenzt sind, bittet der…

Chronik 2019

Unsere neue Chronik 2019 ist online! Zu finden unter dem Punkt Gemeinde – Chronik – Chronik 2019

Kindergottesdienst Jahreslosung

Was für ein Vertrauen In den ersten beiden Kindergottesdiensten im Jahr 2020 beschäftigten sich die Kindergottesdienstkinder der evangelischen Kirchengemeinde Auringen mit der diesjährigen Jahreslosung ‚Ich glaube, hilf meinem Unglauben‘. Um den Kindern spielerisch nahezubringen, dass mit Glauben das Vertrauen auf Gott gemeint ist, gab es im ersten Kindergottesdienst nach den Ferien Vertrauensspiele. Diese machten den…

Neujahrsempfang

Am Sonntag den 26.1.2020 hatte die evangelische Kirchengemeinde Auringen zum Abendgottesdienst mit anschließendem Neujahrsempfang eingeladen. Ganz besonders waren auch alle Neuzugezogenen zu diesem Gottesdienst persönlich eingeladen worden. Obwohl leider niemand von ihnen gekommen war, las Pfrn. Bea Ackermann zu Beginn ihre Namen vor. Falls jemand der Gottesdienstbesucher einen der Neuzugezogenen kenne, solle er diesen doch einmal…

Gottesdienst zum 2. Advent

Einladung zum Gottesdienst am 2. Advent um 10.30 Uhr Ev. Kirche Auringen „Hoffnung sehen“ Wie schon seit vielen Jahren haben wir nach einer Vorlage des Verbandes Ev. Frauen in Hessen und Nassau e.V. für uns den Gottesdienst zum 2.Advent vorbereitet. Mittelpunkt wird eine Bibelstelle aus dem Lukasevangelium im 21. Kapitel sein. Dort wird uns von…

Advents-Gottesdienst

Musikalischer Adventsgottesdienst mit dem Posaunenchor Medenbach/Delkenheim „Mache dich auf und werde Licht‘ – unter diesem Motto hatte die ev. Kirchengemeinde Auringen am 1.12. um 19 Uhr zu ihrem alljährlichen musikalischen Adventsgottesdienst eingeladen, der musikalisch gestaltet wurde vom Posaunenchor Medenbach/Delkenheim unter Leitung von Roman Bär. Da dieser noch bei seiner 3.Veranstaltung für diesen Tag in Kloppenheim…

Buß- und Bettag

Am Mittwoch gestalteten die Konfirmanden von Auringen und Medenbach ihren ersten Gottesdienst. Der Abendgottesdienst zu Buß- und Bettag stand unter dem Thema Versöhnung. Pfrn. Ackermann betonte bei der Begrüßung, dass alle Texte von den Konfirmanden selbst in nur drei Unterrichtsstunden erstellt wurden. Sie freute sich, dass so viele Konfirmandeneltern im Gottesdienst waren. Besonders beeindruckt waren…